19. Internationale Eyes & Ears Awards

Beste crossmediale Sender-Kampagne

1. Preis

DMAX: 10 Jahre

#DANKEMANN an alle Männer der Welt, sagte DMAX anlässlich des 10. Geburtstags. Mit dem Wort 'Mann' kreierte der Männer-Sender viele witzige Wortspiele – und übertrug diese in eine umfassende Sender-Kampagne auf sämtliche Bereiche wie Marketing, Digital, Social Media und Consumer Products. Tolle Idee, Mann – plattformübergeifend umgesetzt und humorvoll!

Kreativ-Team: Jan Leitz, Manager On Air Promotion Discovery Communications Deutschland; Philipp Mahla, On Air Promotion Executive Discovery Communications Deutschland; Johanna Bickel, Marketing Executive Discovery Communications Deutschland; Eike Immisch, Director Marketing Discovery Communications Deutschland; Jasmin Kasap, Konzeption/Schnitt ZWEI FREUNDE; Lukas Keller, Schnitt ZWEI FREUNDE; Ines Fritsch, Projektmanagement ZWEI FREUNDE; Katja Wessling, Projektmanagement ZWEI FREUNDE

2. Preis

A&E: Awareness

Kreativ-Team: Sebastian Wilhelmi, Director Marketing & Communications A+E Networks (Germany); Nicola Fritz, Head of Marketing A+E Networks (Germany); Gunnar Stöckle, Marketing Manager A+E Networks (Germany); Caren Weeks, Geschäftsführerin weeks; Sebastian Ross, Webdesign/Development weeks; Seeda Ahmad, Geschäftsleitung 1-2-social; Ritchie Vogel, International Sales Director Red pineapple

3. Preis

Super RTL: TOGGO läuft

Kreativ-Team: Susanne Schildknecht, Head of Marketing & Brand Management RTL Disney Fernsehen; Mara L'Assainato, Leiterin On-Air Promotion RTL Disney Fernsehen; Roger Petit, Senior On-Air Promotion Manager RTL Disney Fernsehen; Jonas Ritzel, Online Redakteur RTL Disney Fernsehen; Lukas Keller, Geschäftsführer PBL Milk; Carmen Schlüter, Kundenberaterin PBL Milk; Michael Tobinsky, Geschäftsführer tof pictures; Alexander Gerdes, Creative Director tof pictures

Beste crossmediale Programm-Kampagne

1. Preis

National Geographic: Mars Campaign

Die Serie 'Mars' war für National Geographic das erste Programm, welches fiktionale und faktische Inhalte kombinierte. Deshalb entwickelte der Sender eine crossmediale Promotion-Kampagne, die nicht den Unterhaltungsaspekt sondern die Aktualität des Themas in den Vordergrund stellte. Dabei ging FOX mal andere Wege: In einer Zusammenarbeit mit der Europäischen Weltraumbehörde ESA entstanden Web-Spots mit Astronauten, die über die Themen 'Gefahren und Prozesse der Raumfahrt' und 'Planet Mars und seine Kolonisation' berichteten. In der Mall of Berlin wurde ein interaktives Mars-Konsumentenerlebnis aufgebaut, bei dem die Besucher wie ein Astronaut trainieren und für ein Foto posieren konnten. Und auf Immoscout wurde eine Sonderanzeige für eine Wohnung auf dem Mars geschaltet, die interaktiv besichtigt werden konnte. Informativ und unterhaltsam!

Kreativ-Team: Karin Zipperling, Director Marketing & Creative Services FOX Networks Group Germany; Rebecca Gauss, Senior Marketing Manager FOX Networks Group Germany; Nicholas Economides, Creative Manager FOX Networks Group Germany; Stefan Wenhart, Digital Marketing Manager FOX Networks Group Germany; Sarina Baumann, Trade Marketing Coordinator FOX Networks Group Germany; Mirko Preugschat, Senior Project Manager Flimmer; Anne Rüttger, Editor Filmwerk; Axel Jäger, Cinematographer Filmwerk; Christian Peters, Editor Schnittwerk

1. Preis

DMAX: Queen of the South

Fiction auf DMAX ist neu – bisher zeigte der Sender vor allem männeraffine Dokus und Serien. Mit der US-Serie 'Queen of the South' wurde erstmals eine Frau zum Boss des Männer-Senders. Die Serie um den Aufstieg der mexikanischen Drogenkönigin Teresa Mendoza wurde mit einer Cross-Media-Kampagne beworben, die den Zuschauer mitten ins Milieu der Drogenmafia katapultierte: Trailer und Teaser mit einem ganz eigenen Look, mexikanisch inspirierte Grafiken und eine neue Tonality. Abgerundet wurden diese Marketing-Maßnahmen mit zahlreichen Out-Of-Home Aktivitäten, Online-Auftritt, Kino- und Radio-Spot sowie Printanzeigen. Ganz klar: die Queen ist jetzt der Boss!

Kreativ-Team: Jan Leitz, Manager On Air Promotion Discovery Communications Deutschland; Philipp Mahla, On Air Promotion Executive Discovery Communications Deutschland; Johanna Bickel, Marketing Executive Discovery Communications Deutschland; Eike Immisch, Director Marketing Discovery Communications Deutschland; Nermin Gladers, Produktion Seeblick Media; Nikolaus Ophoff, Produktion Seeblick Media; Robin Seiser, Production Management Seeblick Media; Jasmin Seitel, Etat Direktorin Heye Tobias Bundt, Creative Director Text Heye

2. Preis

RTL: Winnetou

Kreativ-Team: Björn Klimek, Leitung Marketing & Creative Director RTL Mediengruppe RTL Deutschland; Christian Mirow, Creative Manager & Producer Mediengruppe RTL Deutschland; Eva Deutinger, Marken Manager Mediengruppe RTL Deutschland; Susanne Jung, Creative Manager Mediengruppe RTL Deutschland; Michael Zschiesche, Marken Manager Mediengruppe RTL Deutschland; Dagmar Wurzer, Digitalmarketing Mediengruppe RTL Deutschland; Simone Krost, Marketing Managerin Media Mediengruppe RTL Deutschland; Heike Bosch, AD Off-Air Design Mediengruppe RTL Deutschland; Heiko Theuerkauf, Teamleiter Off-Air Design Mediengruppe RTL Deutschland;

Beste crossmediale Event-Kampagne

1. Preis

ZDF: re:publica 2017

Auf der re:publica 2017 lud das ZDF ein, sich im Superwahljahr mit Begriffen wie Fake News, Filterblasen, Social Bots und Clickbait auseinanderzusetzen: Überdimensionale Filterblasen zeigten, wie einfach Informationen ausgeblendet werden. Eine Installation druckte Tweets unter dem hashtag #ZDFroll analog aus und schredderte diese sofort wieder. Bei der Aktion 'Fact oder Fake?' konnte jeder sein persönliches Gespür für Falschmeldungen auf den Prüfstand stellen. '360° noch einmal ganz anders' lud die Besucher zu einem virtuellen Ausblick aus einem Wolkenkratzer ein, so dass der Unterschied zwischen Real und Fake spürbar wurde. Visuell überraschend, bunt und interaktiv.

Kreativ-Team: Thomas Grimm, Leitung Marketing ZDF; Horst Schick, Leitung Corporate Design ZDF; Elke Duckgeischel, Projektleitung ZDF; Sonja von Struve, Leitung Social Media ZDF; Ute Halupczok, Grafik-Designerin Uniplan; Peter Röhrig, Architektur Uniplan; Frederik Nimmesgern, Konzeption Uniplan; Sara Öcal, Projektleitung Uniplan; Andreas Borger, Projektleitung Uniplan

2. Preis

SevenOne AdFactory: Live@McDONALD’s #mcdlive

Kreativ-Team: Tom Schwarz, Geschäftsführung SevenOne AdFactory; Michaela Ahsbar, Concept Sales SevenOne AdFactory; Suzan Weber, Project Manager SevenOne AdFactory; Marten Altenkamp, Senior Conceptioner SevenOne AdFactory; Constanze Mayer, Senior Account Director SevenOne Media; Fabian Wichmann, Leitender Redakteur RedSeven Entertainment; Julian Nissenbaum, Executive Producer RedSeven Entertainment; Romeo Cesari, 1. Aufnahmeleiter RedSeven Entertainment; Eva Rössler, Senior Manager Corporate Affairs McDonald's Deutschland